Mindful Self-Compassion


Freundlich zu sich selbst sein!


Von der Selbstliebe und dem Selbstverhältnis, als Freundschaftsverhältnis zu sich selbst, sprach schon Aristoteles. In der antiken Philosophie galt das Erlernen des mitfühlenden Umgangs mit sich selbst als Voraussetzung für den Umgang mit anderen.

 

Dr. Christopher Germer und Dr. Kristin Neff entwickelten MSC, um die Fertigkeit des Selbstmitgefühls zu kultivieren.

 

Schleppen Sie manchmal Fragen wie: „Was wäre gewesen, wenn …“, oder „Hätte ich doch bloß …“ wie schwere Mühlsteine mit sich herum? Wie reagieren Sie normalerweise auf Schwierigkeiten in Ihrem Leben, wie Belastungen, einem Gefühl des Zurückgewiesen-Seins, körperlichen Problemen oder Fehlern bei der Arbeit?

 

Ziel des MSC 8-Wochen-Kurses ist es, diesen Momenten mit Mitgefühl zu begegnen und sie zum Besseren zu wandeln.
Die Themen der einzelnen Trainingsabschnitte des MSC-Programms bauen logisch aufeinander auf und bestehen aus:

1. Achtsames Selbstmitgefühl entdecken

2. Achtsamkeit praktizieren

3. Die Meditation der Liebenden-Güte praktizieren

4. Die eigene mitfühlende Stimme entdecken

5. Zutiefst leben

6. Mit schwierigen Emotionen umgehen

7. Beziehungen verändern

8. Das eigene Leben umarmen


Empfohlene Literatur:
Germer, Christopher: Der achtsame Weg zum Selbstmitgefühl. Arbor

Neff, Kristin: Selbstmitgefühl. Kailash